Publikationen & Vorträge

Wir freuen uns über Interesse an unserem Projekt und stehen für Anfragen für wissenschaftliche Aufsätze, Kommentare, Vorträge, Diskussionen usw. jederzeit zur Verfügung. Alle Kontaktinformationen zu unseren Teammitgliedern finden Sie hier.

Publikationen

2022

„Partizipative Projekte sind keine gängige Methode der Geschichtswissenschaft“
Interview mit Christian Bunnenberg auf wissenschaftskommunikation.de (13.04.2022).

2021

Mittendrin statt nur dabei: Der Bürger*innenbeirat des Citizen-Science-Projekts SocialMediaHistory
Beitrag von Kristin Oswald auf buergerschaffenwissen.de (29.11.2021).

Public Humanities in der Praxis: das Projekt “SocialMediaHistory – Geschichte auf Instagram und TikTok
Beitrag von Kristin Oswald auf dem Blog Public Humanities (30.08.2021).

SocialMediaHistory. Geschichtemachen in Sozialen Medien
Aufsatz von Christian Bunnenberg, Thorsten Loggeund Nils Steffen in: Historische Anthropologie 29, H. 2 (2021) S. 267–283.

Vorträge und Projektpräsentationen

2022

Erhebung, Archivierung, Auswertung – #SocialMediaHistory zwischen Geschichtswissenschaft und Digital Humanities (Mia Berg, Andrea Lorenz)
Vortrag, Kolloquium “Digital Humanities – Aktuelle Forschungsprojekte” an der Universität Köln im Sommersemester 2022, 19.05.2022

History as co-creation? (Mia Berg, Andrea Lorenz)
Posterpräsentation, Engaging Citizen Science Conference CitSci 2022, Universität Aarhus, 25.–26.4.2022.

Doing (Digital) History – Kollaborative Formen der Erforschung von Geschichte in sozialen Medien im Projekt #SocialMediaHistory (Mia Berg, Andrea Lorenz)
Posterpräsentation, 8. Jahrestagung des Verbands "Digital Humanities im deutschsprachigen Raum e.V." zu "Kulturen des digitalen Gedächtnisses", Universität Potsdam und Fachhochschule Potsdam (online), 7.–11.3.2022.

Chancen und Grenzen von Social Media für die Wissenschaft (Mia Berg)
Podiumsdiskussion, Universität Gießen (online), 24.2.2022.

Doing (Social) Media History as Citizen Science (Mia Berg, Andrea Lorenz)
Vortrag, ECREA Communication History Section Workshop "History of Digital Media and Digital Media Historiography", Centre for Contemporary and Digital History (C²DH), University of Luxembourg (online), 2.–4.2.2022.

SocialMediaHistory – Von der Projektidee zum Citizen-Science-Projekt (Thorsten Logge)
Vortrag, Kolloquium des Lehrstuhls für Neuere und Neueste Geschichte, Universität Bonn (online), 18.1.2022.

2021

SocialMediaHistory, (Mia Berg, Andrea Lorenz)
Vortrag und Projektvorstellung, Kolloquium Geschichtsdidaktik und Public History, Universität Tübingen (online), 13.12.2021.

Digitale Mittagspause Bürger schaffen Wissen – Selbstverständnis von Freiwilligen in Citizen Science Projekten (Kristin Oswald, Nils Steffen)
Impulsvortrag und Diskussion, 26.11.2021.

Digitale Medien und historisches Lernen: Chancen und Herausforderungen aus geschichtsdidaktischer Perspektive (Christian Bunnenberg)
Vortrag, Online-Tagung "Digital Memory: Neue Perspektiven für Gedenkstätten für NS-Verfolgte", Stiftung Hamburger Gedenkstätten und Lernorte, 25.–26.11.2021.

SocialMediaHistory – Geschichte auf Instagram [und TikTok] (Mia Berg)
Vortrag, Seminar "Geschichts- und Politikunterricht digital: Herausforderungen und Chancen", RWTH Aachen (online), 18.11.2021.

SocialMediaHistory und ko-kreatives Forschen (Kristin Oswald, Mia Berg)
Projektvorstellung im Zuge des Lightning Talks "Mitmachen, mitforschen, mitgestalten – Partizipation im Museum" bei der museum4punkt0 Werkschau & Konferenz "Digitale Vermittlung – vernetzt entwickeln und testen", Humboldt Forum Berlin, 1.–2.11.2021.

Wisskomm-Lunch – Citizen Science und Wissenschaftskommunikation (Kristin Oswald)
Twitter Spaces, 28.10.2021.

Museum öffne Dich #19 - Bürger*innen-Beiräte (Kristin Oswald)
Clubhouse Talk, 28.10.2021.

Vergangenheitsbezogene Hate Speech: Ein performativitätstheoretischer Blickwinkel (Andrea Lorenz)
Vortrag, Internationale und interdisziplinäre Tagung und Praxis-Workshop "Speak Up!", Eupen/Belgien, 24.10.2021.

"InstHistory - digitale Geschichtsvermittlung" (Thorsten Logge)
Online-Diskussion zwischen Prof. Dr. Thorsten Logge und Ulrich Herrmann (@ichbinsophiescholl), Heinrich Böll Stiftung, 20.10.2021.

Klio und die Demokratie – Neue Historiografien in sozialen Medien (Nils Steffen)
Keynote, Online-Tagung "Klio hat jetzt Internet", Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt, 30.9. - 1.10.2021.

The future of history? Reshaping the past through social media, big data and civic intelligence (Thorsten Logge)
Podiumsdiskussion, eCommemoration Convention, Körber Stiftung (online), 13.–14.10.2021.

#SocialMediaHistory (Mia Berg, Kristin Oswald)
Projektpräsentation, Trainingsworkshop Citizen Science von Bürger Schaffen Wissen (online), 18.08.2021.

Social Media im Museum? Perspektiven auf #WissKomm 2.0 (Mia Berg, Andrea Lorenz)
Kurzinput, MuseumsImpuls#02: Zwischen Verzweiflungstat und echter Chance – Social Media in Museen, HTWK Leipzig (online), 16.07.2021.

#SocialMediaHistory (Mia Berg, Kristin Oswald)
Projektpräsentation im Rahmen des TikTokTalk, Interdisziplinäres TikTok HUB (online), 20.07.2021.

SocialMediaHistory – Zur Demokratisierung von Geschichte in Sozialen Medien (Christian Bunnenberg, Thorsten Logge, Nils Steffen)
Vortrag, Institutskolloquium, Leibniz-Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam (online), 17.06.2021.

Democratising history in digital spheres? Opportunities and challenges of social media for history production (Mia Berg, Andrea Lorenz)
Vortrag, Digitalisation Research and Network Meeting/DigiMeet, bidt, CAIS, Weizenbaum-Institute (online), 10.06.2021.

Past-related Hate Speech. Why Historians should bother (Andrea Lorenz)
Vortrag, Digitalisation Research and Network Meeting/DigiMeet, bidt, CAIS, Weizenbaum-Institute (online), 10.06.2021.

Collecting social media data – legal obligations and research ethics (Mia Berg, Andrea Lorenz)
Diskussion, Digitalisation Research and Network Meeting/DigiMeet, bidt, CAIS, Weizenbaum-Institute (online), 10.06.2021.

#SocialMediaHistory – Geschichte auf Instagram und TikTok (Mia Berg, Andrea Lorenz)
Vortrag, Oberseminar "Public History", Universität zu Köln (online), 18.05.2021.