socmedhistory

Erstellt am 14/12/2021 auf Instagram
In vielen unserer Posts und bei den verschiedensten Veranstaltungen im Rahmen von #SocialMediaHistory fällt vor allem immer ein Schlagwort, das wir heute mal etwas genauer unter die Lupe nehmen wollen: Was ist eigentlich … Citizen Science?

Normalerweise würden wir euch bereits auf dem dritten Bild der Reihe eine eigene Zusammenfassung geben. Im Rahmen des Dialogprozesses des GEWISS Projektes (BürGEr schaffen WISSen) haben sich jedoch bereits mehr als 700 Menschen aus über 350 Organisationen viel umfangreiche und bessere Gedanken zu Formen, Themen und Begriffen von Citizen Science gemacht, als wir das jemals könnten. Wir wollen euch deshalb heute vor allem die Citizen Science-Definition aus dem Grünbuch ”Citizen Science Strategie 2020 für Deutschland” vorstellen.

Erzählt doch mal: Habt ihr schon Erfahrungen mit Citizen-Science-Projekten gemacht?

📖 Lest mehr zum Thema hier: ECSA (2020): ECSA’s characteristics of citizen science. Online verfügbar unter: https://ecsa.citizen-science.net/sites/default/files/ecsa_characteristics_of_citizen_science_-_v1_final.pdf.

Grünbuch Citizen Science Strategie 2020 für Deutschland. Online verfügbar unter: https://www.buergerschaffenwissen.de/citizen-science/handbuch/was-ist-citizen-science

Heinisch, Barbara et al.: Citizen Humanities, in: Vohland, Katrin et al. (eds.): The Science of Citizen Science, Cham 2021, pp. 97-118.

Shumway, David R.: Why the Humanities Must Be Public. In: University of Toronto Quarterly 85/44 (2016), S. 33–45.

!B

#CitizenScience #PublicHistory #Projekt #Forschung #Science #WissKomm #Wissen #History #Geschichte #Research #Mitmachen #Wissenschaft #KnowHow #WissenFürAlle #ScienceLove #Ehrenamt #WochedesBürgerschaftlichenEngagements #BürgerschaftlichesEngagement #CommunityScience
Schriftgröße ändern
Kontrast