Was haben Reisefotos, Travel Accounts und Geschichte miteinander zu tun? (Unter anderem) dieser Frage wollen wir in unserem ersten Workshop nachgehen – vielleicht zusammen mit euch?! 🌴
<br>
<br>
Wir suchen Menschen, die Lust haben, mit uns Geschichte auf Instagram zu erforschen – aber auch selbst zu erzählen versuchen. Im Rahmen eines zweitägigen Workshops, der am 25. und 26. März online über #Zoom stattfinden soll, wollen wir mit euch ins Gespräch und Ausprobieren kommen. Wir wollen über die Vielfalt von Geschichtsdarstellungen auf der Plattform sprechen. Darüber, wie wir uns diesen Darstellungen nähern – und sie beschreiben und analysieren können. Wir wollen aber auch selbst tätig werden: also vergangenheitsbezogene Geschichtsposts erstellen und die Instagram-typischen Darstellungs- und Erzählweisen ausprobieren. All das würden wir gerne anhand des Überthemas “Reisen” tun.
<br>
<br>
Der Workshop richtet sich explizit an Menschen, die sich nicht “professionell” in Studium oder Beruf mit Geschichte auseinandersetzen. Er ist der Erste von insgesamt vier externen, kostenfreien, Workshops, die wir im Rahmen des Projekts bis 2023 für Interessierte anbieten möchten.
<br>
<br>
Ihr habt Bock, mehr über Geschichte auf Instagram zu erfahren?
Ihr möchtet euch selbst in einem geschützten Raum ausprobieren und eigene Posts und Stories entwickeln?
Ihr habt Interesse an den Themen, aber selbst keinen (beruflichen) Bezug dazu?
<br>
<br>
Dann seid ihr hier genau richtig. Bewerbt euch für die Teilnahme am ersten externen Workshop! Hier (und in der Bio) findet ihr den Anmeldelink: https://smh.blogs.uni-hamburg.de/bewirb-dich-jetzt-fuer-unseren-workshop/ Wir freuen uns auf euch!
<br>
<br>
!B
<br>
<br>
#Geschichte #Bewerbung #Workshop #ExternerWorkshop #History #Laien #Geschichtsdarstellung #Vergangenheit #Thema #Erzählen #Narrativ #Story #Reels #Feed #Audio #Audiovisuell #Reisen #Urlaub #Travel #Vacation

socmedhistory

Erstellt am 08/03/2022 auf Instagram
Was haben Reisefotos, Travel Accounts und Geschichte miteinander zu tun? (Unter anderem) dieser Frage wollen wir in unserem ersten Workshop nachgehen – vielleicht zusammen mit euch?! 🌴

Wir suchen Menschen, die Lust haben, mit uns Geschichte auf Instagram zu erforschen – aber auch selbst zu erzählen versuchen. Im Rahmen eines zweitägigen Workshops, der am 25. und 26. März online über #Zoom stattfinden soll, wollen wir mit euch ins Gespräch und Ausprobieren kommen. Wir wollen über die Vielfalt von Geschichtsdarstellungen auf der Plattform sprechen. Darüber, wie wir uns diesen Darstellungen nähern – und sie beschreiben und analysieren können. Wir wollen aber auch selbst tätig werden: also vergangenheitsbezogene Geschichtsposts erstellen und die Instagram-typischen Darstellungs- und Erzählweisen ausprobieren. All das würden wir gerne anhand des Überthemas “Reisen” tun.

Der Workshop richtet sich explizit an Menschen, die sich nicht “professionell” in Studium oder Beruf mit Geschichte auseinandersetzen. Er ist der Erste von insgesamt vier externen, kostenfreien, Workshops, die wir im Rahmen des Projekts bis 2023 für Interessierte anbieten möchten.

Ihr habt Bock, mehr über Geschichte auf Instagram zu erfahren? Ihr möchtet euch selbst in einem geschützten Raum ausprobieren und eigene Posts und Stories entwickeln? Ihr habt Interesse an den Themen, aber selbst keinen (beruflichen) Bezug dazu?

Dann seid ihr hier genau richtig. Bewerbt euch für die Teilnahme am ersten externen Workshop! Hier (und in der Bio) findet ihr den Anmeldelink: https://smh.blogs.uni-hamburg.de/bewirb-dich-jetzt-fuer-unseren-workshop/ Wir freuen uns auf euch!

!B

#Geschichte #Bewerbung #Workshop #ExternerWorkshop #History #Laien #Geschichtsdarstellung #Vergangenheit #Thema #Erzählen #Narrativ #Story #Reels #Feed #Audio #Audiovisuell #Reisen #Urlaub #Travel #Vacation