Vor etwas mehr als zwei Wochen fand der erste externe Workshop statt. An zwei Tagen haben wir uns mit den Teilnehmenden (TN) auf zwei Ebenen mit Geschichte auf #Instagram beschäftigt:
1️⃣ Analyse
2️⃣ Produktion
<br>
<br>
Gemeinsam mit Jan und Theresa von @kulturpixel haben sich die TN dem an sich sehr abstraktem Thema über (themenspezifische) Beispiele angenähert. Denn das Motto des Workshops war: #Reisen. Jede*r TN hat deshalb einen Gegenstand mitgebracht, der etwas mit Reisen zu tun hat.
<br>
<br>
Aber was haben wir konkret gemacht?
️1️⃣ Auf Ebene der #Analyse haben wir uns zunächst Posts von Institutionen, Zeitungen, Historiker*innen, Familienforscher*innen und Privatpersonen, die im weitesten Sinne die Vergangenheit thematisieren, angeschaut und darüber gesprochen, was den TN gefällt – und was nicht. Im nächsten Schritt ging es dann um die Generierung von Analysekriterien. Wie sehen die Beiträge aus? Wie funktionieren sie? Worauf muss man vielleicht fernab der Posts noch achten?
<br>
<br>
2️⃣ In die Ebene der #Produktion sind wir nach einem spannenden Input von Christian zum Thema Geschichte und Reisen eingestiegen. Auch hier haben wir uns zunächst reisespezifische Geschichtsrepräsentationen auf Instagram angesehen – von #Selfies an historischen Orten bis hin zu ganzen Stadtführungen über soziale Medien. Anschließend ging es dann an die eigene Produktion von Beiträgen. Die von den TN mitgebrachten Gegenstände bildeten hierbei die Grundlage.
<br>
<br>
Der Workshop endete nicht nur einigermaßen pünktlich, sondern auch mit zufriedenen TN und Workshopgebenden. Wir warten nun die #Evaluation durch die TN ab, um u.a. auf dieser Grundlage das Workshopformat weiterzuentwickeln. Stay tuned!
<br>
<br>
B!
<br>
<br>
#Geschichte #Bewerbung #Workshop #ExternerWorkshop #History #Laien #Geschichtsdarstellung #Vergangenheit #Thema #Erzählen #Narrativ #Story #Reels #Feed #Audio #Audiovisuell #Reisen #Urlaub #Travel #Vacation #SocialMediaHistory #TravelHistory

socmedhistory

Erstellt am 21/04/2022 auf Instagram
Vor etwas mehr als zwei Wochen fand der erste externe Workshop statt. An zwei Tagen haben wir uns mit den Teilnehmenden (TN) auf zwei Ebenen mit Geschichte auf #Instagram beschäftigt: 1️⃣ Analyse 2️⃣ Produktion

Gemeinsam mit Jan und Theresa von @kulturpixel haben sich die TN dem an sich sehr abstraktem Thema über (themenspezifische) Beispiele angenähert. Denn das Motto des Workshops war: #Reisen. Jede*r TN hat deshalb einen Gegenstand mitgebracht, der etwas mit Reisen zu tun hat.

Aber was haben wir konkret gemacht? ️1️⃣ Auf Ebene der #Analyse haben wir uns zunächst Posts von Institutionen, Zeitungen, Historiker*innen, Familienforscher*innen und Privatpersonen, die im weitesten Sinne die Vergangenheit thematisieren, angeschaut und darüber gesprochen, was den TN gefällt – und was nicht. Im nächsten Schritt ging es dann um die Generierung von Analysekriterien. Wie sehen die Beiträge aus? Wie funktionieren sie? Worauf muss man vielleicht fernab der Posts noch achten?

2️⃣ In die Ebene der #Produktion sind wir nach einem spannenden Input von Christian zum Thema Geschichte und Reisen eingestiegen. Auch hier haben wir uns zunächst reisespezifische Geschichtsrepräsentationen auf Instagram angesehen – von #Selfies an historischen Orten bis hin zu ganzen Stadtführungen über soziale Medien. Anschließend ging es dann an die eigene Produktion von Beiträgen. Die von den TN mitgebrachten Gegenstände bildeten hierbei die Grundlage.

Der Workshop endete nicht nur einigermaßen pünktlich, sondern auch mit zufriedenen TN und Workshopgebenden. Wir warten nun die #Evaluation durch die TN ab, um u.a. auf dieser Grundlage das Workshopformat weiterzuentwickeln. Stay tuned!

B!

#Geschichte #Bewerbung #Workshop #ExternerWorkshop #History #Laien #Geschichtsdarstellung #Vergangenheit #Thema #Erzählen #Narrativ #Story #Reels #Feed #Audio #Audiovisuell #Reisen #Urlaub #Travel #Vacation #SocialMediaHistory #TravelHistory